Natur, Mensch, Gesellschaft

Natur, Mensch, Gesellschaft

Leitidee

Im Zentrum von Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) steht die mehrperspektivische Auseinandersetzung mit der Welt.

Intention des Unterrichts

Der NMG-Unterricht befähigt Lernende, sich in der Welt zu orientieren, sie zu verstehen, aktiv mitzugestalten und in ihr verantwortungsvoll zu handeln. Ausgangspunkt für die Auseinandersetzung mit der Welt sind die eigenen Erfahrungen. Der Blick auf die Welt erfolgt aus verschiedenen inhaltlichen Perspektiven und beachtet die vier Handlungsaspekte für die Kompetenzentwicklung: die Welt wahrnehmen, sich die Welt erschliessen, sich in der Welt orientieren, in der Welt handeln. NMG-Unterricht wird ausgehend von einer komplexen Fragestellung gestaltet. Diese soll einen diskursiven Austausch ermöglichen und weitere Fragen aufwerfen. So ergibt sich die Struktur einer Unterrichtseinheit, deren Teilaspekte mit verschiedenen Zugangsweisen und Methoden betrachtet und erschlossen werden.

Weiterbildungen als Dienstleistung (SCHILW)

Kurse

Natur, Mensch, Gesellschaft | Natur und Technik | Räume, Zeiten, Gesellschaft

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 2

+41 (0)71 678 56 82
weiterbildung(at)phtg.ch

Quicklinks

Service

Der Fachbereich NMG empfiehlt

Zeitschriften

Lehrmittel und Medien